Motorsport made in Brandenburg

Motorsport-News

Ganz genau 100 Teams brechen am 8.-9. September zur ADAC Landpartie Classic auf, um von Cottbus aus die Lausitz und den Spreewald im Zeichen von Entspannung, Genuss und Entschleunigung zu erleben. Einiges erlebt haben auch ihre schmucken Gefährte: skurrile und heitere Geschichten sowie Romantisches und Rührendes.

Weiterlesen ...

Packenden Motorsport bis zum letzten Rennen des Tages sahen die etwa 2.000 Zuschauer beim 24. Internationalen ADAC Motorbootrennen auf der Traditionsstrecke in Berlin-Grünau. Gespannt verfolgten die Motorsportfans die finalen Läufe um die Europameisterschaft der Klasse Formel R 1000 sowie in den Klassen ADAC Motorboot Masters und ADAC Motorboot Cup.

Weiterlesen ...

Beim 24. internationalen Motorbootrennen von Grünau dürfen sich in diesem Jahr drei Lokalmatadore vor der heimischen Kulisse des Langen Sees präsentieren. Während sich Peter Heibuch aus Neuzittau bei den Rennen zur Europameisterschaft der Formel R 1000 starker Konkurrenz aus Lettland, der Ukraine und Großbritannien gegenübersieht, schielen der Berliner Uwe Brettschneider bei den ADAC Masters und sein Schützling Marvin Liehr aus Henningsdorf im ADAC Motorboot Cup auf das Treppchen.

Weiterlesen ...

Waghalsige Überholmanöver, spektakuläre Duelle und enge Wendekreise – Auch in diesem Jahr verspricht das Internationale Motorbootrennen des ADAC Berlin-Brandenburg in Grünau am 26. und 27. August Spektakel, wenn sich die Elite des Motorbootsport zum nunmehr 24. Mal in das Gewässer des Langen Sees begibt.

Weiterlesen ...

Am Wochenende (30. Juni - 2. Juli) steht für die Piloten des ADAC Northern Europe Cup eines der Highlights der Saison 2017 auf dem Programm: die Moto3-Serie startet im Rahmen des Deutschland Grand Prix auf dem Sachsenring.

Weiterlesen ...

Nachdem der ADAC Northern Europe Cup das erste von zwei Rennen im Rahmen der Superbike-Weltmeisterschaft am Samstag bei kühlen und windigen Bedingungen bestritt, zeigte sich zum zweiten Lauf am Sonntag über dem Donington Park Circuit die Sonne und sorgte für optimale Rennvoraussetzungen. Philipp Freitag (19, GER) und Georgi konnten diese am besten für sich nutzen.

Weiterlesen ...
feed-image ADAC Berlin-Brandenburg e. V. Abteilung Motorsport