Motorsport made in Brandenburg

Motorsport-News

Vom 19. bis 21. Mai geht es wieder rund auf dem Lausitzring. Und die Zuschauer sollten sich anschnallen. Denn nach den Eindrücken des ersten DTM-Wochenendes in Hockenheim wird es manchen Fan vor Begeisterung vom Sitz reißen.

Weiterlesen ...

René Rast (30/Bregenz), Markus Winkelhock (36/Berglen-Steinach), Maxime Martin (31/B), Maximilian Götz (31/Uffenheim) oder Stefan Mücke (36/Berlin) - für viele Fahrer und Teams aus dem ADAC GT Masters und der DTM gibt es am 19.-21. Mai beim Motorsport-Festival auf dem Lausitzring ein großes Wiedersehen mit alten Bekannten.

Weiterlesen ...

Hermann Tomczyk bleibt auch in den kommenden vier Jahren Sportpräsident des ADAC e.V. Die mehr als 200 Delegierten der Hauptversammlung bestätigten den 66-jährigen Rosenheimer am Samstag in Nürnberg mit großer Mehrheit in seinem Amt.

Weiterlesen ...

Drittes Rennen, dritter Sieger: Lirim Zendeli (16, Bochum, ADAC Berlin-Brandenburg e.V.) hat zum Abschluss des ersten Rennwochenendes der ADAC Formel 4 in Oschersleben den ersten Laufsieg in seiner jungen Karriere gefeiert.

Weiterlesen ...

Am 29. April startet die erste von drei ADAC Oldtimer-Rallyes – von Berlin bis Neuruppin. Der Markt für Old- und Youngtimer boomt weltweit.

Weiterlesen ...

Ein starkes Feld mit 26 Fahrern aus neun Teams, vielversprechende Newcomer und einige alte Hasen: Die ADAC Formel 4 ist startklar für ihre dritte Saison. Im Rahmen des offiziellen Vorsaisontests in der Motorsport Arena Oschersleben präsentierte die Highspeedschule des ADAC ihr Starterfeld für die Saison 2017, die am Wochenende vom 28. bis 30. April auf der Rennstrecke in der Magdeburger Börde beginnt.

Weiterlesen ...
feed-image ADAC Berlin-Brandenburg e. V. Abteilung Motorsport