Navigation

Ostdeutscher ADAC Kart Cup

Der Ostdeutsche ADAC Kart Cup (OAKC) ist die regionale Kart Clubsportserie des ADAC Regionalclubs Sachsen und des ADAC Berlin-Brandenburg. Der OAKC dient als Einstieg in den Kartsport und ist somit für die ersten Jahre die Heimat unserer jungen Nachwuchsfahrer, bis sie in das ADAC Kart Masters oder eine andere nationale Kartserie umsteigen können.

Mit 6 Veranstaltungen von April bis September ist der OAKC bezüglich Durchführung, Organisation und Kosten-/ Zeitaufwand für die Fahrer gut umsetzbar und eine perfekte Vorbereitung für weitere sportliche Herausforderungen.

Zusammen mit den Regionalserien NAKC, WAKC und SAKC werden jährlich im Herbst beim ADAC Bundesendlauf die schnellsten ADAC Kart-Clubsportfahrer ermittelt.

Veranstaltungen OAKC

VeranstalterAMC Sachsenring e.V. im ADAC
AdresseLerchenstraße 16, 09337 Hohenstein-Ernstthal
Wertung fürOAKC und KCT

Informationen zur Veranstaltung: folgen

VeranstalterADAC Ostwestfalen-Lippe e.V.
AdresseEckendorfer Str. 36
Wertung fürOAKC und KCT

Informationen zur Veranstaltung: folgen

VeranstalterMSG Eberswalde e.V. im ADAC
AdresseJägerstraße 14, 16227 Eberswalde
Wertung fürOAKC, NAKC und KCT

Informationen zur Veranstaltung: folgen

VeranstalterAMC Sachsenring e.V. im ADAC
AdresseLerchenstraße 16, 09337 Hohenstein-Ernstthal
Wertung fürOAKC und KCT

Informationen zur Veranstaltung: folgen

VeranstalterPRS - Private Renngemeinschaft
Spandau e.V. im ADAC
AdresseDessauer Strasse 16 a
12249 Berlin
Wertung fürOAKC, NAKC und KCT

Informationen zur Veranstaltung: folgen

VeranstalterAMC Sachsenring e.V. im ADAC
AdresseLerchenstraße 16, 09337 Hohenstein-Ernstthal
Wertung fürOAKC, SAKC, SLM und KCT

Informationen zur Veranstaltung: folgen

VeranstalterAMC Sachsenring e.V. im ADAC
AdresseLerchenstraße 16
09337 Hohenstein-Ernstthal
Wertung fürBundesendlauf und Kart Cup

Informationen zur Veranstaltung folgen

Ihr Ansprechpartner

Horst Seidel

Cup Koordinator
M 0172 38 58 993
Email

Weitere interessante Themen

Neues aus dem Talentpool: DKM-Start mit Hindernissen

|  

Zur ersten Runde der DKM ging es zum Kartclub Kerpen-Manheim. Bei diesem Saisonauftakt waren in den vier vertretenen Klassen ungefähr 120 Piloten an…

Weiterlesen

DEKM: Neuer Kalender und reduzierte Einschreibegebühr

|  

Saison wird von fünf auf vier Events reduziert. Einschreibegebühr auf attraktive 13.400 € gesenkt – entspricht 2.680 € pro Event. Testmöglichkeiten…

Weiterlesen

E-Racing für den Motorsportnachwuchs: DEKM startet mit Online-Einschreibung für 2021

|  

Am 1. Februar um 12 Uhr fällt mit dem Beginn der Online-Einschreibung für die Deutsche Elektro-Kart-Meisterschaft (DEKM) der Startschuss für die…

Weiterlesen