Navigation

ADAC Slalom Youngster Cup

slalom youngster cup 

Einzelfahrten im Pylonencours

 

Der Slalom Youngster Cup des ADAC Berlin-Brandenburg ist für Teilnehmer im Alter zwischen 16 und 23 Jahren. Für Neueinsteiger und Anwärter ohne Fahrerlaubnis gilt: Um erstmalig an den Wertungsläufen zum Youngster-Cup teilnehmen zu dürfen, muss ein Fahrerlehrgang mit Erfolg absolviert werden, der vor Beginn des Cups vom ADAC oder einem seiner Clubs organisiert wird.

Teilnahmeberechtigt sind Fahrer mit gültiger Nationaler Lizenz der Stufe C für den Automobilsport des DMSB, die die grundsätzlichen Teilnahmebedingungen des ADAC Clubsport Slalom Cups und die nachstehend aufgeführten besonderen Teilnahmevoraussetzungen für den ADAC Slalom Youngster Cup erfüllen.

Voraussetzungen

  • Jahrgang 1998 bis 2005
  • Gültige nationale DMSB-Lizenz Stufe C
  • Gültige Einschreibung für den Youngster Cup 2021

>>HIER geht es zur EINSCHREIBUNG <<

Die Teilnahme an der Meisterschaft, erfolgt mittels der Einschreibung über das Online-System www.vorstart.de.

Ihre Ansprechpartner

LUTZ WAGNER

Referent für Jugendsport
M 0172 320 78 89
Email

 

 

Tommy rohrschneider

Disziplinbeauftragter Slalom Youngster
M 0152 22 59 17 09
Email

Partner des ADAC Berlin-Brandenburg Slalom Youngster Cup

Weitere interessante Themen

Erneute Podiumsplatzierung für Sven Markert beim Saisonhighlight der NLS

|  

Am vergangenen Wochenende (18./19. 9.) endete die Sommerpause der Nürburgring-Langstrecken-Serie mit dem ROWE 6h Rennen. Erneut ging ich mit dem BMW…

Weiterlesen

Marvin Dienst steigt bei der DTM in Hockenheim ins Mücke-Cockpit

|  

Zum vorletzten DTM-Wochenende vom 1. bis 3. Oktober in Hockenheim wird Marvin Dienst für Maximilian Buhk ins Cockpit des #18 Mercedes-AMG GT3 steigen.…

Weiterlesen

Deutlicher Aufwärtstrend am Lausitzring

|  

GT3 Pilot Mike David Ortmann reiste am vergangenen Wochenende zusammen mit seinem Co Fahrer Clemens Schmid und deren österreichischem Grasser Racing…

Weiterlesen