Navigation

Rallye Meisterschaft

Rallye

Driftkünstler am Limit

Der Rallyesport verbindet gefühlvolle Drifts, lange Sprints und Teamwork auf und abseits des Asphalts. Auf abgesperrten Straßen sowie auf Feld- und Waldwegen treten Teams, bestehend aus Fahrer und Beifahrer, in sogenannten Wertungsprüfungen einzeln gegeneinander an. Die Zeiten der einzelnen Wertungsprüfungen werden addiert, das Team mit der geringsten Fahrtzeit ist Sieger.

Die jährlich stattfindende Rallye-Meisterschaft des ADAC Berlin-Brandenburg umfasst acht Veranstaltungen in Brandenburg, Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Hamburg, bestehend aus drei Rallye 70 und fünf Rallye 35.

Rallye Meisterschaft & Young Rallye Driver Trophy

Voraussetzungen

  • Persönliche ADAC Mitgliedschaft
  • Erster Wohnsitz in Berlin oder Brandenburg
  • Wertung in der Meisterschaft ab Eingang der Einschreibung (bis 12.3.2021)
  • Junior-Wertung: Sowohl in der Fahrer als auch in der Beifahrerwertung wird eine zusätzliche Wertung für Teilnehmer mit Jahrgang 1995 oder jünger erstellt

 

Ihre Ansprechpartner

rudolf kulicke

Referent für Automobilsport
M 0177 538 81 01
Email

 

JÖRG LITFIN

Disziplinbeauftrager für Rallyesport
M 0173 204 84 41
Email

Weitere interessante Themen

Neue Starter, neue Regeln: Das ist neu im ADAC GT Masters 2021

|  

Top-Leistungen im Qualifying werden mit Punkten belohnt. Umfangreiche Berichterstattung der Mediengruppe RTL. Weltpremiere der Penalty-Lap, Einführung…

Weiterlesen

ADAC TCR Germany startet in Oschersleben

|  

Auftakt der sechsten Saison der ADAC TCR Germany. Rennen und Qualifyings live bei TVNOW. 17 Starter mit Tourenwagen von sechs Herstellern am Start.

Weiterlesen

Gut gerüstet in die neue TCR-Saison

|  

Was kann man über die Saison 2021 sagen? Nachdem das Jahr 2020 bereits viel von uns allen abverlangt hat, kam die sehr kurze Winterpause, die wir für…

Weiterlesen